Beste Reisezeit für ...

- Ägypten

- Australien

- Bali

- Costa Rica

- Dominikanische Republik

- Dubai

- Florida

- Hawaii

- Indien

- Irland

- Island

- Karibik

- Kenia

- Koh Samui

- Kalifornien

- Kapverden

- Kuba

- Madeira

- Malaysia

- Malediven

- Mauritius

- Mexiko

- Namibia

- Neuseeland

- New York

- Seychellen

- Sri Lanka

- Südafrika

- Thailand

- Vietnam

Service

- Beste Reisezeit

- Impressum & Kontakt

Beste Reisezeit, optimale Reisezeit

Es gibt viele sehr schöne Urlaubsziele, aber nicht immer ist der richtige Zeitpunkt um diese Ziele vom Klima her auch genießen zu können. 40° im Schatten und mehr in Dubai, Stürme in der Karibik, Winter in Australien, Regenzeit in Asien etc. all das kann einem den schönsten Urlaubsort zumindest ein bisschen verderben.

>>> Reiseangebote finden und online buchen in unserem Online Reisebüro

Damit das nicht passiert haben wir ausgiebig recherchiert und die beste Reisezeit für zahlreiche beliebte Reiseziele hier auf unserer Website veröffentlicht. Obwohl wir natürlich viele Urlaubsziele wie die Seychellen, Mauritius, die Malediven, Kuba, Mexiko, Südafrika, Bali, Vietnam, Florida, Kenia, Australien, Dubai, Ägypten, Irland, Neuseeland u.v.m. bereits hier vorstellen, gibt es natürlich noch Ziele die wir nicht ausführlich beschreiben.

In diesem Fall raten wir dazu sich mit Hilfe von Google eine passende Klimatabelle für das Reiseziel zu suchen, denn so kann man zumindest Tagestemperaturen, Nachttemperatur, Wassertemperatur, Sonnenstunden und Regentage je Monat auf einen Blick erkennen. Hilfreich ist oft auch noch ein Aspekt der meist völlig unterschätzt wird und das ist die Tagesdauer zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.

Aktuell überlegen wir gerade, ob es für unsere Seitenbesucher wohl interessant wäre auch noch das aktuelle Wetter, also eine Wettervorhersage für diese Reiseziele zu integrieren.

So kann man z. B. im Oktober sowohl auf den Kanaren als auch an der Türkischen Riviera meist herrlich Urlaub machen, aber abgesehen vom etwas besseren und wärmeren Wetter auf den Kanaren, dafür aber meist niedrigeren Preisen in der Türkei, geht die Sonne an der türkischen Riviera schon gegen 18 Uhr unter, während sie auf Gran Canaria erst gegen 19:30 Uhr untergeht. Wer also gerne noch etwas länger am Strand liegen möchte, der sollte diesen Aspekt unbedingt mit beachten.